EUROBIKE 2019

16. September 2019

THANKS FOR A GREAT SHOW

Vom 04. bis 07. September traf sich auf der Eurobike in Friedrichshafen alles, was in der Branche Rang und Namen hat. Unser Messe-Fazit? Einfach nur „Wow“! Der Publikums-andrang war überwältigend. Die Atmosphäre inspirierend. Die Gespräche fantastisch. An alle, die da waren: Danke dafür. Für alle, die es nicht geschafft haben oder die ihr Gedächtnis auffrischen wollen: Wir haben da mal was vorbereitet… 

Zugegeben – wir waren uns doch ein wenig unsicher. Die Eurobike? Jetzt schon? Mitten in der Entwicklung dem Feedback der Fachöffentlichkeit stellen? Ganz zu schweigen von zehntausenden Bikefans. Dazu noch ein Messestand, der doch etwas anders ist. Und überhaupt – so richtig Messeroutine hatten wir auch noch nicht. Aber manchmal muss man einfach ins kalte (Bodensee-)Wasser springen.

Blog Eurobike 01@2x

Für unseren Auftritt in Friedrichshafen haben wir uns voll ins Zeug gelegt. Drei Tage war unser Aufbau-Team unermüdlich im Einsatz. Jedes Detail haben wir uns etwa tausendmal durch den Kopf gehen lassen, jede Schraube dreimal angezogen. Kathi, bei uns im Marketing, hat sogar alle Schubladen und Schränke hinter der Bühne eigenhändig beschriftet. Damit wir auch ja alles finden. Ob wir nervös waren? Neee, so gar nicht ;-) Dann war alles bereit: wir und unser Messestand in der Ruhe vor dem großen Sturm.

Blog Eurobike 02@2xBlog Eurobike 03@2x

Die Pforten öffnen sich: 40.000 Fachbesucher an drei Business Days. Mehr als 20.000 begeisterte Fahrradfans am finalen Festival Day. 14.000 Austeller in 12 riesigen Hallen. Dazu ein wahres Feuerwerk an Neuheiten und tollen Shows. Das kann nur die globale Leitmesse der Fahrradbranche. Und wir mitten drin. Mit dem AMPRIO System von Rheinmetall. 

Blog Eurobike 04@2xBlog Eurobike 05@2x

Unser markant-schwarzer Stand mit schwebenden Rädern kam super an. Der ideale Ort, um AMPRIO und das Team dahinter zu treffen. So ideal, dass wir auf dem Stand zeitweise kaum noch Platz fanden. Interesse und Publikumsandrang waren überwältigend. Ebenso sorgten die großen Videowände für massig Oha!-Momente. Besonders gefreut hat uns, dass sich einige der Besucher an unseren Auftritt 2017 erinnerten. Dass sie aber von unseren Fortschritten so beeindruckt waren, hatten wir uns nicht ausmalen können. Danke für diese Motivationsspritze! 

Blog Eurobike 06@2xBlog Eurobike 07@2x

Die Eurobike ist so eine Art Zwischending aus Fachmesse und Think-Tank – fachlicher Austausch und spannende Diskussionen rund ums Bike gehören einfach dazu. Der perfekte Ort dafür: unsere Theke mit integrierter Vitrine. Hier führten wir viele inspirierende Gespräche mit Kunden, zukünftigen Partnern und Zulieferern. Mit direktem Blick auf die Komponenten unseres Antriebssystems – Motor, Akku und HMI – ließ es sich gut fachsimpeln. 

Blog Eurobike 09@2x

Nach 4 spannenden Tagen ging die Eurobike zu Ende. Euer Interesse war eine tolle Inspiration für uns. Beschwingt kehren wir heim, mit vielen neuen Ideen im Gepäck. Und freuen uns jetzt schon auf die nächste Messe.

zurück zum Blog

Die Amprio GmbH ist ein junges Unternehmen der Rheinmetall Group. Es verbindet die Agilität und Flexibilität eines Newcomers mit der Solidität und Infrastruktur eines globalen Players.

Amprio GmbH
Alfred-Pierburg-Str. 1
41460 Neuss

T +49 2131 520-2688
info@amprio.com
www.amprio.com